Praxis für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren
Praxis für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren

Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie

nach Manfred von Ardenne

Der Naturwissenschaftler und Forscher Prof. Manfred von Ardenne entdeckte, daß eine 2-stündige Anwendung von sauerstoffangereicherter Luft über 18 Tage zu weitreichenden Stoffwechselverbesserungen und zur Weitstellung verengter Blutgefäße führt und daß das Blut nach dieser Therapie noch über einen langen Zeitraum mit Sauerstoff angereichert bleibt.

 

Hieraus ergibt sich eine Vielzahl von Indikationen für diese Therapie:

 

Erschöpfungszustände und Leistungsknick

Infektanfälligkeit

Koronare Herzerkrankung (verengte Herzkranzgefäße)

Kreislaufbeschwerden

Migräne

Durchblutungsstörungen

Entgiftung

Kräftigung nach Operationen und schweren Erkrankungen

Begleitende Behandlung bei Krebserkrankungen (Krebszellen sind empfindlich gegen Sauerstoff!)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis, Renate Schmidt-Krause